toujou pour femmes

Unterwegs auf der Projektin 2019

Zum bereits dritten Mal fand in Nürnberg die PROJEKTIN statt, eine Konferenz, die 2017 ins Leben gerufen wurde, um Unternehmerinnen auf die Bühne und zusammen zu bringen. So widmete sich auch am 6. April 2019 ein kompletter Samstag Vorträgen, Coachings und nicht zuletzt Networking. Exklusiv, von Frau zu Frau.

Erstmals mit dabei: toujou. Im Namen von DFAU stellten wir (= das passenderweise von Damen besetzte Marketing-Team: Viviane, Luana und Jessica) in einem Talk u.a. toujou als Website-Baukasten-System vor und standen auf der parallelen Boutique-Messe für Fragen aller Art rund um Website-Gestaltung und für Coaching-Termine zur Verfügung.

Zahlreiche Unternehmerinnen, Gründerinnen und solche, die es werden wollen, gaben uns dabei tolles Feedback zum Produkt und eröffneten einen ganz neuen Horizont, wie toujou auf ein explizit von Frauen besetztes Anwenderfeld wirkt. Eine Erfahrung, die wir sehr gerne auch künftig in Schulungen, Workshops und bei der Produktweiterentwicklung einfließen lassen.

toujou – System inklusive Partnerschaft

Vor allem das Gesamtpaket aus Design-Anspruch, der Erfüllung moderner Web-Anforderungen und Technologie-Sicherheit dank TYPO3 strahlten eine hohe Attraktivität auf Unternehmerinnen aus, die im Begriff sind, eine Website zu gestalten – oder einen Systemumstieg erwägen. Idealerweise Hand in Hand mit einer langfristigen Partnerschaft mit DFAU als Dienstleister, Ratgeber und Partner.

Ohnehin haben wir die angenehme und lockere Atmosphäre bei der Konferenz genossen. Angefangen bei der herzlichen Begrüßung durch die Organisatorinnen Tina und Aliza sowie mit der allgemeinen Vorstellungsrunde, bei der jede Teilnehmerin im großen Hauptsaal sich und ihre Themen (aka Hashtags) einzeln vorstellen durfte.

Unter dem Motto »Wir alle sind HeldInnen« ging der Sieg des Designwettbewerbs für die Goodie-Bags an »who is anna b«. Quelle: Instagram

Echter Mehrwert für Unternehmerinnen

Das PARKS Nürnberg bot als Location eine saubere Abtrennung zwischen Vortragsräumen, Boutique-Messe/Coaching Corners (das nächste Mal gerne mit Ausschilderung;) und dem üppigen Außenbereich, der bei bestem Wetter zu vertiefenden Gesprächen zwischen den Besucherinnen einlud. Dort und auch bei den zahlreichen Coaching-Terminen (danke für die Orga!) waren die interessanten, relevanten und vor allem aktuellen Beiträge der Referentinnen Thema.

Unser Eindruck: Gerade für Gründerinnen bietet die Konferenz an nur einem Tag einen mit dem Ticketpreis unschlagbar günstigen Mehrwert, wenn es darum geht, sich von Expertinnen wertvolle Tipps fürs eigene Unternehmen mitgeben zu lassen.

Auch für uns gilt: Nach der PROJEKTIN ist vor dem Projekt: Dank zahlreicher fruchtbarer Kontakte haben wir uns entschlossen, einen toujou-Nachmittag – Ladies Only – zu veranstalten, um die mitgenommenen Inhalte direkt in Ergebnisse zu übersetzen.

Wir freuen uns auf unsere neuen Partnerinnen und auf ein baldiges Wiedersehen mit den Projektinnen!

zur Vortrags-begleitenden Website

zu projektin.de

zur Event- & Workshop-Übersicht 2019

Rückblick auf die Projektin 2019 in Bildern

Photos by Frau Vau


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK