Logo Settings

In dieser Sektion legen Sie die Beschaffenheit und den Einsatz Ihres Logos bzw. Versionen davon fest.

Reiter: »Logo«

Anleitung   Hinweise, Tipps & Tricks


Schritt für Schritt

Format und Größe des Haupt-Logos:

  • Klicken Sie auf den Reiter Logo.
  • Wählen Sie bei Logo Format im Drop-Down-Balken aus den Darstellungsvarianten horizontal, vertical oder square die, die am besten zum Design Ihres Logos passt.
  • Bei Logo Size steuern Sie mit den Einstellungen small, medium oder large, in welcher Größe Ihr Logo dargestellt werden soll.
  • Klicken Sie über der Arbeitsfläche auf den Button Speichern.

Die Logo-Varianten hochladen:

  • Die Erlaubten Dateierweiterungen zeigen im Folgenden an, welche Formate bei den verschiedenen Varianten benötigt werden. Laden Sie die Dateien jeweils mit dem Button Bild hinzufügen für bereits in toujou vorhandene Dateien hoch oder mit dem Button Dateien auswählen und hochladen von Ihrem Computer.
  • Laden Sie in jedem Fall das Haupt-Logo (Logo) hoch: Dieses wird unabhängig von Theme in jedem Header/Kopfbereich Ihrer Website in der von ihnen gewählten Größe (siehe oben) ausgegeben.
  • Es stehen Ihnen weitere Nutzungsvarianten, namentlich ein Negative Logo, ein Footer Logo (für die automatisierte Ausgabe im Footer), ein TopBar Logo (für die mobile Darstellung) oder eine Version im SVG-Format, ein SVG Logo. Mit dem Favicon hinterlegen Sie das kleine Element im Tab des Browsers, das für Ihre Website steht.
  • Klicken Sie über der Arbeitsfläche auf den Button Speichern.

Hinweise, Tipps & Tricks

Wer TYPO3 kennt, weiß, dass viele Wege nach Rom führen. toujou ist TYPO3. Wir weisen Sie an dieser Stelle auf wichtige Informationen und den einen oder anderen Kniff hin, den Sie bei der Erstellung und Bearbeitung Ihrer Website beachten sollten.

In den Logo Settings erhalten Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihr Logo bzw. Versionen davon hochzuladen. Die Nutzung aller Möglichkeiten ist nicht vorgeschrieben oder notwendig, wenn Sie nur eine oder wenige Logo-Varianten vorgesehen haben. 

Gerade für die Einstellungen des Favicons bietet sich aufgrund der äußerst kleinen Darstellungsfläche in einem Tab eine lesbare/verkürzte bzw. eine Miniatur-Version des Logos an.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK