TYPO3Camp Hamburg im August 2019

toujou als neuer »Gold Sponsor« mit Stand und Session zu Gast in Altona

Zum zehnten Mal bittet die TYPO3Camp-Reihe in den hohen Norden: Das TYPO3Camp Hamburg wird 2019 vom 16. bis zum 18. August zum wiederholten Male im Werkheim Hamburg abgehalten.

Für die zehnte Auflage des Camps haben die Organisatoren sich vorgenommen, die Veranstaltung »noch größer, abwechslungsreicher und besser« zu gestalten. In diesem Spirit erfolgte schon frühzeitig die Bewerbung der Sessionplanung, um sich als Besucher bereits im Vorfeld mit dem möglichen Programm auseinanderzusetzen. Wie es sich bei einem BarCamp gehört, wird trotz Vorab-Einreichung natürlich erst vor Ort von und mit den Teilnehmern entschieden, wie sich das dreitägige Camp im Detail gestaltet.

toujou erstmals als »Gold Sponsor« dabei

Unsere Idee davon, TYPO3-Websites für begrenzte Budgets verfügbar zu machen – getreu dem Motto »Inspiring people to share« – tragen wir 2019 auch an die Elbe und stellen toujou dem Fachpublikum aus Anwendern, Entwicklern und Agenturvertretern vor. »Wir bedanken uns für das erstmalige Gold Sponsoring des TYPO3Camps durch dieses innovative Produkt!«, begrüßte das Orga-Team toujou bereits Anfang Juli auf der offiziellen Plattform des TYPO3Camps

Diese Freude können wir nur zurückgeben: Die TYPO3-Community zeichnet sich seit jeher europaweit durch großen Zusammenhalt und Unterstützung in der Weiterentwicklung des CMS aus. Das toujou-Team, namentlich Daniel Fau*, hat neben (Wo)Manpower und einem Stand im Gepäck auch eine Session zum Thema eingereicht:

Online in 30 Minuten: TYPO3, das immer gelingt!

Eine Session reicht, um eine TYPO3-Website zu bauen und fertig zu konfigurieren. Wie wir das mit toujou machen und warum wir damit Agenturen und Endkunden gleichzeitig an Bord nehmen können, zeigen wir euch live.

Die Philosophie dahinter: Anhand des Pareto-Prinzips (= 80% der Ergebnisse mit 20% des Gesamtaufwandes) zeigen wir, wie toujou als Geschäftsmodell das Portfolio von Agenturen profitabel erweitert und Endkunden von TYPO3 als marktgerechte Alternative für den Mittelstand überzeugt werden. Unser erklärtes Ziel: Mehr Effizienz in Mittelstandsprojekten und mehr Sichtbarkeit von TYPO3.

*Daniel Fau ist CEO und Gründer der DFAU GmbH, die wiederum für die Entwicklung von toujou als erstem TYPO3-Website-Builder seiner Art verantwortlich zeichnet.

Weitere Infos: 

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK