TYPO3 8 LTS und 9 LTS im Vergleich

Die wichtigsten Änderungen für Backend-Redakteure

Im Oktober 2018 wurde eine neue TYPO3-Hauptversion veröffentlicht: TYPO3 V9 LTS (Infos hier). Das Update auf die neueste Long Term Support-Version wurde im Frühjahr auch auf toujou nachgezogen.


Die neue LTS-Version (Übersicht über den Support-Zyklus der TYPO3-Versionen) bietet gegenüber ihrer Vorgängerversion verbesserte Usability-Funktionen im Backend, verbesserte Sicherheit und Datenschutz für User, bewährte SEO-Optionen und vieles mehr.

Für toujou-Kund*Innen und TYPO3-Anwender*Innen listen wir die konkreten Neuerungen im Backend-Handling an dieser Stelle auf.

Neues Modul zur Einrichtung von Redirects

Die neue Systemerweiterung »Redirects« bietet ein flexibles Handling von HTTP-Weiterleitungen. Dafür befindet sich im übergeordneten Modul »Site Management« das neue Modul »Redirects«, in dem Sie Umleitungen anlegen und verwalten.

Dies ist dann nützlich, wenn sich die URL einer Website geändert hat oder kurze, präzise URLs für Kampagnen/Zielseiten generiert werden.

Ein Video-Tutorial zur detaillierten Anleitung des neues Moduls wird in Kürze an dieser Stelle verlinkt und als Tutorial im Service-Bereich veröffentlicht.

Version 8 LTS

Die Redirects wurden bisher über das Listenmodul gesteuert.

 

Version 9 LTS

Die Redirect können in einem eigenständigen Modul verwaltet und überwacht werden.


Yoast SEO/SEO

Da TYPO3 die Backend-Funktionen für SEO-Zwecke nun »out of the box« mit anbietet, haben sich die bisher im Reiter Yoast SEO zusammengefassten Einstellungen in drei Reiter aufgefächert: »Allgemein«, »SEO« sowie »Soziale Medien«.

8 LTS – Yoast SEO

Im Reiter Yoast SEO waren simples Handing von URLs und Snippet-Bearbeitung zwar zusammengefasst, allerdings nur für Nutzer der Extension in dieser Form verfügbar.

Tutorial der Vorversion

9 LTS – Allgemein

TYPO3 liefert das URL-Handling nun eigenständig mit.

zum Tutorial

9 LTS – SEO

Die Yoast-Funktionen: Readability-Analyse für die Lesbarkeit Ihres Contents, Bestimmung des Focus Keywords, Snippet-Bearbeitung usw.

zum Tutorial

9 LTS – Soziale Medien

Steuern Sie die Darstellung Ihrer Links für die Social-Media-Kanäle Facebook und Twitter.

zum Tutorial


Element-Auswahl

Die bisher im Bearbeitungsfeld jeder Seite angezeigte Auswahl an Elementgruppen erscheint ab sofort in einem überlagerten Fenster. Statt einer Listenansicht ordnen sich die Elemente für eine bessere Übersicht nun in zwei Blöcken an.

Version 8 LTS

Die Text-Elemente als Liste.

Version 9 LTS

Die Text-Elemente in der Block-Übersicht.


Speichern-Buttons

In der neuesten TYPO3-Version werden die Buttons zur Sicherung Ihrer Eingaben nicht mehr in einem Dropdown-Menü angeboten. Stattdessen kehrte man, wie von Vorgängerversionen bereits einigen Usern bekannt, zurück zur direkten Darstellung aller verfügbaren Buttons. Bei neuen Elementen werden zunächst die drei Optionen Schließen, Speichern und Anzeigen angezeigt. Bei bestehenden Elementen kommen noch die Optionen Neu sowie Entfernen hinzu.

Version 8 LTS

Dropdown-Übersicht der Speichern-Optionen.

Version 9 LTS

Option für neu angelegte Elemente.

Version 9 LTS

Option für bereits gespeicherte Elemente.


Anzeigen-Modul (View)

Ab sofort stehen noch mehr gängige Viewports (Endgeräte mit Pixelangaben) zur Auswahl sowie der Wechsel zwischen Hoch- und Querformat zur flexiblen Kontrolle des responsiven Verhaltens der Inhalte.

Version 8 LTS

Dropdown-Übersicht der vorkonfigurierten Pixelmaße.

Version 9 LTS

Dropdown-Übersicht der vorkonfigurierten und benannten Endgeräte sowie Switch-Button auf der linken Seite.


Weitere Icons/Buttons

Hier eine Auswahl diverser Page-Icons und Buttons zum Bearbeiten von Datensätzen, die einer optischen Auffrischung unterzogen wurden.

Modul-Übersicht und Seitenbaum

Version 8 LTS

Version 9 LTS


Icons der Seitentypen (zum Tutorial)

Version 8 LTS

Version 9 LTS


Menü für die Seitenbearbeitung (zum Tutorial)

Version 8 LTS

Version 9 LTS


Für Fragen und Anregungen steht das toujou-Support-Team Kunden und Interessenten gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen zum Update finden Sie hier:

 

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK